Blog

Zeit für Dich

Zeit für Dich

Wie wäre es, wenn Sie dieses Jahr zu Ostern Entspannung verschenken? Sie fragen sich vielleicht, wie diese ins Körbchen passt? Hier zwei Ideen: 1. Tipp Verwöhnen Sie Ihre beste Freundin, Mutter oder sich selbst mit einem selbst gemachten Milchbad. Die Zutaten sind blitzschnell zusammengemischt und ein hervorragendes Geschenk für alle, die spontan zum Osterbrunch eingeladen werden und noch kein Mitbringsel haben. Je nach Größe des Glases benötigen Sie ca: 60 g Speisestärke 150 g Milchpulver (Kaffeeweißer) 15 g Natronpulver 10…

Weiterlesen Weiterlesen

Geduld ist der Schlüssel zu allem

Geduld ist der Schlüssel zu allem

Kennen Sie das auch? Die Kinder trödeln morgens beim Anziehen, die Ampel will nicht grün werden, der Autofahrer vor einem scheint ein Sonntagsfahrer zu sein, an der Kasse bildet sich eine Endlosschlange und einem selber läuft die Zeit davon. Wir werden nervös, schimpfen, fahren aus der Haut. Nützt es irgendetwas? Nein! Wir können nur bei uns selbst anfangen, mit uns und unseren Mitmenschen geduldiger zu sein. Eine wunderbare Übung ist eine Atemübung, die in jeder Situation unbeobachtet von anderen durchgeführt…

Weiterlesen Weiterlesen

Zeitumstellung – na und?!

Zeitumstellung – na und?!

  Am letzten Wochenende im März ist es wieder soweit! Die Uhr wird auf Sommerzeit umgestellt und wir haben eine Stunde weniger Schlaf zur Verfügung. Untersuchungen haben gezeigt, dass viele von uns einige Wochen mit der Umstellung zu kämpfen haben. Damit Du dieses Jahr morgens fit in den Tag startest, lade Dir hier meine kostenlosen Tipps herunter, die Dich munter machen. 🙂 Klicke hier:     Viel Erfolg mit den Übungen und einen guten Start in die Sommerzeit! Viele Grüße Diane…

Weiterlesen Weiterlesen

Stress einfach weghüpfen

Stress einfach weghüpfen

Mit dem Trampolin  Stress weghüpfen Seit kurzem habe ich für mich ein Trampolin zur Entspannung entdeckt. Ich habe mir ein Mini-Trampolin mit einklappbaren Füßen gekauft, es kann schnell und platzsparend verstaut werden. Die Maße sind so klein, dass es auch in meine Wohnung passt. So nutze ich oft zwischendurch die Gelegenheit ein paar Minuten darauf zu hüpfen. Ich merke sofort, wie gut mir das Schwingen und Springen tut, die Muskulatur entspannt sich, der Kopf wird frei von Gedanken, denn es macht…

Weiterlesen Weiterlesen

Hallo Morgenmuffel

Hallo Morgenmuffel

Gehören Sie auch zu den Menschen, die morgens nicht mit Begeisterung aus dem Bett springen? Sie hoffen für den Wurm, dass der frühe Vogel sich verspätet und ihn nicht frisst? Dann klicken Sie hier und holen sich kostenlos 5 tolle Tipps, die in 5 Minuten munter machen! Freebie Erfolgreich in den Alltag starten

Entspannung für gestresste Augen

Entspannung für gestresste Augen

Bildschirmarbeit belastet unsere Augen   Aus unserer Arbeitswelt sind Computer nicht mehr wegzudenken. Viele Berufe erfordern ein stundenlanges Arbeiten am PC, 50 % der Erwerbstätigen arbeiten zumindest teilweise am Bildschirm. Aber auch in der Freizeit sind Smartphones und Tablets unsere ständigen Begleiter. Die junge Generation kann sich ein Leben ohne Handy nicht vorstellen. Einer amerikanischen Studie nach sind 68 %  der jungen Leute, häufig schon ab 30 Jahren, von einer „digitalen Augenkrankheit“ betroffen. Was bedeutet das für unser Sehen? Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit einem verführerischen Blick bezaubern!

Mit einem verführerischen Blick bezaubern!

Aus unserer Arbeitswelt sind Computer nicht mehr wegzudenken. Viele Berufe erfordern ein stundenlanges Arbeiten am PC, 50% der Erwerbstätigen arbeiten zumindest teilweise am Bildschirm. Aber auch in der Freizeit sind Smartphones und Tablets unsere ständigen Begleiter. Die junge Generation kann sich ein Leben ohne Handy nicht vorstellen. Einer amerikanischen Studie nach sind 68% der jungen Leute häufig schon ab 30 Jahren von einer “digitalen Augenkrankheit” betroffen. Schluss mit roten, müden Augen! Gönnen Sie sich eine Pause und hören sich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Guten Morgen Alltag

Guten Morgen Alltag

    Ich möchte heute einmal eine Lanze für unseren Alltag brechen. Der All-Tag ist es, der uns ständig begleitet, aber meistens wollen wir, dass der Tag mit seiner Routine schnell vorbei geht und wir fiebern dem Wochenende und nächsten Urlaub entgegen. Wir wertschätzen ihn nicht, vielleicht weil er nicht jeden Tag etwas Besonderes präsentiert und meistens nur funktioniert. Zugegeben, es ist nicht immer spannend, viele Aufgaben sind Routine aber das ist unser Leben. Der Alltag bestimmt weitestgehend unser Dasein,…

Weiterlesen Weiterlesen